0
Du hast 0 Artikel in deinem Warenkorb
Folge uns auf
0
Du hast 0 Artikel in deinem Warenkorb

Christian

Da kommt einiges zusammen, das einfach zusammen passt: Er liebt Motorräder und gutes Essen – und dann hat er in Los Angeles einmal ein Restaurant gesehen, das auch ein Laden für Motorräder war. Und zack, da war sie: die Idee, sowas auch nach Ulm bzw. Neu-Ulm zu bringen. 2016 war es dann soweit: @salon erblickt das Gastro-Licht der Welt.

Dass es einmal soweit kommen würde, hätte er nicht gedacht. Gastro-technisch ist er ein echter Quereinsteiger: Jahrelang hatte er mit einem Freund einen Onlinehandel für Motorradbekleidung und Zubehör. Irgendwann hat Christian dann alles was ihm Spaß macht, in einen (Koch)Topf geworfen und ein Restaurant mit einem Motorrad-Laden verbunden – ein Laden, der natürlich einfach mit dem Motorrad zu erreichen ist. Denn natürlich fahren er und seine Kumpels alle Motorrad.

Küchenchef ist Dennis Blunk, der in Ulm bekannt ist dafür ist, regionale Zutaten äußert lecker zuzubereiten.

Ein paar Jahre hat Christian übrigens auch schon in Kapstadt gewohnt. Von dort hat er nicht nur die optimistische Sicht auf die Dinge mitgenommen, sondern auch seine Frau, die ihm im Salon Moto tatkräftig unterstützt.


Vielen Dank an den Sponsor dieser Porträt-Reihe:

Verwandte Beiträge

Eine Antwort hinterlassen