Uzin Utz AG

Teile diesen Artikel:

Logo_UzinDie Uzin Utz AG hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1911 vom regionalen Klebstoffhersteller zu einem weltweit agierenden Komplettanbieter für Bodensysteme entwickelt. Das bereits in dritter Generation familiengeführte Unternehmen bietet mit seinen sechs Marken Uzin, Wolff, Pallmann, Arturo, Codex und RZ für die Neuverlegung, Renovierung und Werterhaltung von Bodenbelägen aller Art.

Dabei ist das Unternehmen mit seinen knapp 1000 Mitarbeitern führend in der Entwicklung und Herstellung von Produktsystemen, Maschinen und Werkzeugen für die Bodenbearbeitung.

Die Uzin Utz AG engagiert sich schon seit vielen Jahren in der Forschung und Produktion von umweltfreundlichen Bauprodukten. Inzwischen tragen 18 Produkte der Ökoline von Uzin, 13 Produkte aus der Uzin switchTec®-Klebetechnologie und drei Produkte von Pallmann das Umweltsiegel „Der Blaue Engel“. Das Unternehmen ist außerdem im Jubiläumsjahr 2011 einen weiteren Schritt in Richtung Umweltschutz und Nachhaltigkeit gegangen und produziert in Deutschland keine lösemittelhaltigen Klebstoffe mehr – ein großer Gewinn für Nutzer und Verarbeiter. 2013 hat das Unternehmen das erste nachhaltige Bodenverlegesystem der Branche, die Uzin Terra-Line, auf den Markt gebracht.


 STECKBRIEF:  

   Gründung:   1911
   Ort:  Ulm, Donautal, Dieselstraße 3
   Mitarbeiter:   450 in Ulm, mehr als 900 weltweit
   Branche:   Bauchemie
   Ansprechpartner für Personal:   Florian Neymeyer, florian.neymeyer@uzin-utz.com
   Social Media:  Facebook |

   Bewerbungen:  Über das Karriereportal