Theodora: Die Herzliche

Teile diesen Artikel:

Die Ärzte sagten, Theodora würde noch im Bauch ihrer Mutter sterben. Doch sie wollte leben. Als sie vier Monate alt war, wurde sie am Herzen operiert. Dabei wurde ein wichtiger Nerv durchtrennt – seitdem braucht sie einen Herzschrittmacher. Aber all das ist doch kein Grund, nicht zu lachen!