Made in Ulm & drum herum – ein außergewöhnliches Filmprojekt!

Teile diesen Artikel:

Laut Prognos Zukunftsatlas 2016 ist Ulm ein Standort mit „sehr hohen Zukunftschancen“ und auf Platz 17 unter 402 Stadt- und Landkreisen. Und auch die Region drum herum kann sich sehen lassen: die Landkreise Alb-Donau und Neu-Ulm zählen laut FOCUS zu den 30 wirtschaftsstärksten Deutschlands. Doch was genau macht die Region so stark und besonders? Um das herauszufinden, porträtieren wir in Kurzfilmen Erfindungen, Innovationen und Produkte der Unternehmen in der Region und werfen einen Blick hinter die Kulissen.

Informationen zur Filmerstellung: 

+ Filmlänge bis 90 Sekunden
+ Die Filme können frei verwendet werden, zum Beispiel für Messen, Social Media, …
+ Drehdauer vor Ort im Unternehmen: ca. zwei Stunden
+ 90 % der Filme in Social Media werden ohne Ton angeschaut. Daher arbeiten wir mit animierten Textgrafiken
+ Inklusive Musik
+ Inklusive Veröffentlichung des Films in unserem Onlinemagazin Ulmer Spickzettel für ein Jahr
+ Inklusive Veröffentlichung in den Social-Media-Kanälen des Ulmer Spickzettels
+ Preis: 990 Euro pro Film zzgl. 19% USt

Beispielfilme: 

Ihre Vorteile:

  • Als Stadtmagazin sind wir am Puls der Zeit und im Leben der jungen Menschen
  • Wir veröffentlichen Ihren Film in unseren Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram, WhatsApp und YouTube)
  • Wir sprechen fließend Social Media und sind dort zu Hause, wo man sich heute aufhält: im Internet
  • Wir erreichen mit dem Ulmer Spickzettel mehr als 100.000 Personen pro Monat über Social Media
  • … und mehr als 20.000 Personen pro Veröffentlichung