Erklärfilme über Ausbildungsberufe in der Region

In Erklärfilmen stellen wir jungen Menschen Ausbildungsberufe vor und zeigen, welche Unternehmen diese anbieten. Die Filme veröffentlichen wir in unserem Magazin Ulmer Spickzettel, stellen sie Lehrern zur Verfügung und bewerben sie massiv in den sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram und YouTube. Damit erreichen wir pro Film bis zu 50.000 Personen in der näheren Region binnen eines Jahres. In unserem Onlinemagazin informieren sich Interessierte dann über Unternehmen und ihre Ausbildungsberufe und können sich auch direkt bewerben.

Unsere Erklärfilme: 


Ihre Teilnahme beinhaltet: 

  • Vorstellung des Ausbildungberufs im jeweiligen Erklärfilm durch Filmaufnahmen und Logoplatzierung
  • Unternehmensporträt im Magazin Ulmer Spickzettel für ein Jahr (gerne verfassen wir dieses kostenfrei für Sie)
  • Auf Wunsch Filmdreh vor Ort im Unternehmen
  • Massive Aufmerksamkeit für Ihr Unternehmen durch Erklärfilme, die wir dort platzieren wo sich junge Menschen heute aufhalten: in Social Media
  • Jeden Film bewerben wir in Facebook und Instagram bei der Zielgruppe 
  • Dadurch erreichen wir bis zu 50.000 Personen allein in Social Media pro Film
  • Darüber hinaus werden die Erklärfilme auch in Schulen gezeigt

Preise zzgl. 19% USt.: 

  • 900 Euro/Jahr ohne extra Filmaufnahmen
  • + 400 Euro /einmalig: Filmaufnahmen in Ihrem Unternehmen und Integration in einen Erklärfilm Ihrer Wahl
  • Optional können wir gerne einen eigenen Film über die Ausbildung bei Ihnen erstellten. Nähere Informationen finden Sie im Auftragsformular 

Gerne stellen wir in den Erklärfilmen auch Ihren Ausbildungsbetrieb vor. Füllen Sie einfach dieses Auftragsformular aus: 

Ihr Ansprechpartner: 

Mathias Eigl
Magazin Ulmer Spickzettel
Tel.: 01714053627
eigl@ulmer-spickzettel.de